Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

14.04.2022

Auf Kundenfang: Unseriöse Anbieter drängen an der Haustüre zum Vertragsabschluss

Photovoltaikanlagen zu weit überhöhten Preisen und mit unrealistisch kurzen Lieferzeiten

Neumarkt. In der vergangenen Zeit wurden bei den Stadtwerken vermehrt Fälle gemeldet, bei denen Anbieter von Photovoltaikanlagen an der Haustüre versuchten, neue Kunden unter Vorgabe falscher Tatsachen und zu Konditionen, die deutlich über den Marktpreisen liegen, zu gewinnen.

„Diese haben sich zum Ziel gesetzt, die derzeit in der Bevölkerung vorhandene Stimmungslage und die sehr hohe Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen zu deren Gunsten auszunutzen. So werden einerseits sehr kurze Lieferzeiten bei einem unverzüglichen Vertragsabschluss in Aussicht gestellt. Wir halten die Versprechungen mit Blick auf die aktuelle Situation auf dem Markt in keiner Weise für realisierbar. Andererseits sind die Angebote, von denen wir gehört haben, extrem zu teuer“, berichtet Dominique Kinzkofer, Geschäftsführer der Stadtwerke Neumarkt i.d.OPf.

Zu Beginn des Verkaufsgesprächs an der Haustüre werben die Anbieter damit, die Adressen und Kontakte von den Stadtwerken erhalten zu haben. Auch das entspricht nicht der Wahrheit. Weder arbeiten die Stadtwerke Neumarkt mit Handelsvertretern zusammen, noch werden Kundendaten an Dritte weitergegeben.

„Wer voreilig einen Vertrag abgeschlossen hat, kann möglicherweise noch vom zweiwöchigen Rücktrittsrecht Gebrauch machen. Für diejenigen, die sich darüber hinaus unsicher sind, steht unser Team im Service Center unter der Telefonnummer 09181 239-222 für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Nicht zuletzt sind wir für weitere Hinweise im Zusammenhang mit solchen Haustürgeschäften dankbar, um eventuell weitere Schritte dagegen vornehmen zu können“, so Kinzkofer abschließend.

Nachrichten-Archiv