30.11.2017

Stadtwerke holen Nikolaus und Christkind auf das Eis; kleine Geschenke für das Publikum; Chance auf Selfies mit den Himmelsboten

NEUMARKT. Auch in diesem Jahr werden Nikolaus und Christkind traditionell bei der Kunsteislaufanlage in Neumarkt vorbeischauen. Bei passendem Wetter werden sie am Dienstag, den 5. Dezember 2017 gegen 18.30h den Schlittschuhfans auf dem Volksfestplatz einen Besuch abstatten. Die Zuschauer dürfen erwarten, dass die beiden Himmelsboten sich auf das Eis begeben und für die Kinder Überraschungen verteilen, solange der Vorrat reicht. Ermöglicht wird dieses himmlische Intermezzo wieder von den Stadtwerken Neumarkt i.d.OPf., die bekanntlich die Kunsteislaufbahn betreiben und auch bei der Zusammenstellung der Überraschungen geholfen haben. Für alle Eltern und Kinder stehen die beiden Himmelsboten auch anschließend noch einige Minuten für Selfies zur Verfügung.

Sollte zu starker Regen oder Schnee die vorweihnachtliche Aktion verhindern, findet das Event nicht statt. Aktuelle Informationen dazu erteilt das freundliche Stadtwerketeam unter der Telefonnummer: 09181 239-103 erfragt werden.

Nachrichten-Archiv