Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Das 9-Euro-Ticket

Deutschlandweit im Nahverkehr für einen Monat gültig

Ab dem 01.06.22 können Sie für 9 Euro einen ganzen Monat lang nachhaltig mobil sein. Und das Beste? Das Ticket lohnt sich für viele Strecken bereits ab der ersten Fahrt!

Deutschlandweit

Das 9-Euro-Ticket ist deutschlandweit & in allen Nahverkehrsmitteln gültig.

Aktionszeitraum

Vom 01. Juni 2022 – 31. August 2022.

Testphase für den Nahverkehr

Das Angebot gilt für uns alle. So könnte es auf beliebten Strecken etwas enger werden. Besonders zu den Hauptverkehrszeiten.

Wo gibt es das Ticket zu kaufen?

  • In der App "VGN Fahrplan & Tickets"
  • In der App "Nürnberg Mobil"
  • In der App "DB Navigator"
  • Im VGN Onlineshop als Versandticket
  • Rund um die Uhr an den Fahrkartenautomaten der DB am Bahnhof Neumarkt
  • Zu den folgenden Öffnungszeiten im Kundencenter der Stadtwerke Neumarkt:
    Montag bis Freitag 09.00 Uhr – 12.00 Uhr,
    Montag und Donnerstag zusätzlich 13.30 Uhr – 16.30 Uhr.

Danach wird es wieder teurer?

Das 9-Euro-Ticket wird durch die Bundesregierung bezuschusst, daher der besonders günstige Preis. Auch nach der Aktion können Sie sich preiswert fortbewegen: Prüfen Sie jetzt den VGN-Mobilitätsberater!

Stoßzeiten kennen und umplanen

Wenn Sie können, vermeiden Sie Hauptverkehrszeiten. Zu denen gehören u.a.:

  • Berufsverkehrszeiten wie zu Arbeitsbeginn & Feierabend
  • Zu Beginn der Schulferien
  • Nach Schulschluss
  • Zu Events wie dem Berganstich, Rock im Park etc.

Besonders gefragte Strecken umgehen

Wenn Sie können, vermeiden Sie beliebte Strecken, um so entspannter an Ihr Ziel zu kommen. Zu den besonders beliebten Strecken im VGN-Gebiet zählen z.B. „Nürnberg - München-Express“ und „Nürnberg - Bamberg mit dem Regionalexpress“.

Weniger Räder für mehr Platz

Generell ist eine Fahrradmitnahme in Bus & Bahn nur möglich, wenn genügend Platz vorhanden ist. Das 9-Euro-Ticket richtet sich in erster Linie an Menschen. So werden Kinderwägen oder Mobilitätshilfen für Menschen mit Behinderung bevorzugt.

Die Mitnahmeregelungen für Fahrräder sind im 9-Euro-Ticket nicht enthalten. Sie brauchen also für die Mitnahme Ihres Fahrrads ein weiteres Ticket zum Normalpreis. Achten Sie zudem auf die jeweiligen Bedingungen zum Transportieren von Fahrrädern im ÖPNV.

Noch Fragen?

Die häufigsten Fragen zum 9-Euro-Ticket werden Ihnen hier beantwortet.